2012

25 jähriges Jubiläum

Besuch Brigitte und Markus Wasmeier zum Jubiläum 25 Jahre Autohaus Schneider in Berglern.

April 2012

EBIKE Elektroräder

Die Marke EBIKE Elektroräder in allen drei Filialen Berglern, Altdorf und Dingolfing.

November 2011

"Der Checker" besucht uns

Uns besuchte das Fernsehteam von „Der Checker“  mit Andreas Jancke in Berglern.

September 2011

Vergrößerung und Neugestaltung in Dingolfing

Die Werkstatt in Dingolfing wurde vergrößert und der Außenbereich neu gestaltet.

März 2008

Eröffnung der Filiale in Dingolfing

Roland Schneider, Sohn von Klaus Schneider, eröffnet eine weitere Filiale in Dingolfing, in der die Marken SEAT und Hyundai angeboten werden.

2007

20 Jahre Autohaus Schneider

Zum Firmenjubiläum besuchte uns am Tag der offenen Tür Walter Röhrl

2001

Eröffnung der Filiale in Altdorf

Klaus Schneider eröffnet eine Filiale in Altdorf mit einem Ausstellungsraum von über 1000 Quadratmetern, in der die gesamte Fahrzeugpalette präsentiert wird. Neben dem Chef, seiner Gattin Helga und Sohn Roland steht noch ein tatkräftiges Team von Fachleuten zur Verfügung.

1994

Neubau eines SEAT-Autohauses

Im Jahr 1994 wurde ein Seat-Autohaus mit Direktannahme und modernster Technik gebaut und bezogen. Durch den Neubau wurde dem permanenten Raummangel in Werkstatt und Büro für kurze Zeit ein Ende gemacht.

Januar 1987

Die Geschichte beginnt

Die Geschichte des Autohauses beginnt im Januar 1987, als Klaus Schneider in der ehemaligen Schmiede in Niederlern erstmals Dienstleistungen als KFZ-Meisterbetrieb anbot.

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.
Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

1 Ehemaliger Neupreis (Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers am Tag der Erstzulassung).
Der errechnete Preisvorteil errechnet sich gegenüber der ehemaligen, unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers zum Zeitpunkt der Erstzulassung (Neupreis) zzgl. Überführungskosten und dem aktuellen Angebotspreis.

2 Hierbei handelt es sich um ein unverbindliches Finanzierungsangebot. Das Angebot richtet sich an Einzelabnehmer. Alle Preise inkl. 19% Mehrwertsteuer. Irrtümer vorbehalten.

Es gelten die Allgemeinen AGB der ZDK.