Hyundai i20 Neuwagen kaufen, leasen, finanzieren | Lieferservice nach Rosenheim

Hyundai i20 Neuwagen in Rosenheim – maximale Dynamik mit optischem Mehrwert

">Hyundai i20 Neuwagen sind auch in Rosenheim ein echtes Highlight im Straßenverkehr – und die beste Wahl für jeden, der sich ultrainnovative Automobiltechnik mit maximaler Alltagstauglichkeit wünscht. Träumen auch Sie von einem Spitzenwagen mit hochmodernen Assistenzsystemen, einem ebenso effizienten wie umweltfreundlichem Motor und einmaligem Fahrkomfort? Dann wenden Sie sich an Ihre Top-Adresse für fabrikfrische Hyundai i20 in Rosenheim. Bei uns im Autohaus Schneider können Sie Ihre Schöpferlust hemmungslos ausleben und Ihr ganz persönliches Traumfahrzeug individuell konfigurieren – von der Motorisierung über die Ausstattung bis hin zur Lackierung. Oder Sie kaufen einen sofort verfügbaren Hyundai i20, der an einem unserer Standorte einsteigebereit auf sie wartet. Wir betätigen uns gerne als Erfüllungsgehilfen Ihrer Mobilitätsvorstellungen und garantieren Ihnen in jedem Fall eine optimale und kundenfreundliche Beratung.

AKTUELLE Hyundai i20 Neuwagen TOP ANGEBOTE

Autohaus Schneider – herausragender Service für Rosenheim

Rosenheim ist mit rund 63.000 Einwohnern eine der größeren Städte im Großraum München. In der gesamten Metropolregion rund um die bayerische Landeshauptstadt leben rund sechs Millionen menschen, wobei Rosenheim innerhalb Oberbayerns auf dem dritten Platz rangiert. Landschaftlich besteht die Besonderheit im Zusammenfluss von Inn und Mangfall sowie der direkten Nachbarschaft zum Chiemsee. Ebenfalls sind es von Rosenheim nur wenige Kilometer bis nach Österreich. Wie kaum eine andere Region innerhalb Bayern blickt das Inntal auf eine reiche Geschichte zurück. Schon in der römischen Antike fanden erste Besiedelungen statt, wobei Rosenheim selbst erstmals im Jahr 1234 in einer Urkunde erwähnt wird. Schon bald entwickelte sich ein reges wirtschaftliches Treiben, unter anderem aufgrund der Lage am Inn und die Rolle als Handelszentrum ist bis heute erhalten geblieben. Hinzu kommt, dass Rosenheim schon 1858 an das Eisenbahnnetz angeschlossen wurde und einen Zwischenstopp für nahezu alle Züge zwischen Deutschland und Italien darstellt. Trotz der Bedeutung wurde Rosenheim erst 1864 zur Stadt erhoben. Kennzeichnend sind die vielen Gebäude im Inn-Salzach-Stil sowie Zeugnisse des Jugendstils. Des Weiteren lohnt sich ein Visite auf dem Ludwigsplatz und in der Kirche St. Nikolaus sowie ein Stadtbummel rund um das Mittertor.

Die ökonomische Stärke von Rosenheim resultiert maßgeblich aus dem Einzelhandel. Als wichtigster Industriezweig ist die Holzverarbeitung hervorzuheben, was auch dadurch zum Ausdruck kommt, dass eine Hochschule in Rosenheim diesem Thema gewidmet ist. Abgerundt wird das breite Spektrum an Arbeitgebern durch Firmen aus der Herstellung von Propellern, Antennen und Verpackungsmaschinen. Verkehrsverbindungen existieren über die Schiene mit Nah- und Fernzügen sowie die Autobahn A8 und A93 und Bundesstraßen.

Wer sich beim Autokauf in Rosenheim für das Autohaus Schneider entscheidet, profitiert gleich in mehrfacher Hinsicht. Unser Unternehmen existiert seit 1987 und befindet sich seither in familiärer Hand. Wir schreiben Beratung groß und bieten einen rundum vertrauensvollen Kundenservice. Des Weiteren übernehmen wir gerne auch die Lieferung Ihres neuen Fahrzeugs direkt nach Rosenheim.

Der Hyundai i20 lässt sich mit einiger Berechtigung als Klassiker im Kleinwagenbereich bezeichnen. Auf dem Markt erschien der Nachfolger des legendären Getz im Jahr 2008 und wird seit 2014 in der zweiten Generation und seit 2018 in der Ausführung mit Modellpflege angeboten. Das Fahrzeug erhielt in der Vergangenheit bereits ein „Goldenes Lenkrad“ und gehört zu den unangefochtenen Stars seiner Klasse. Vor allem der kaskadenförmige Kühlergrill ist ein Markenzeichen. Des Weiteren kommt der Hyundai i20 den GTI- und ST-Versionen seiner Konkurrenten in die Quere, indem der Flitzer dank N Performance in eine regelrechte „Rennsemmel“ verwandelt wird. Dabei brauchen natürlich in puncto Ausstattugn keinerlei Abstriche hingenommen zu werden.

Eckdaten zum Hyundai i20

Mit einer Länge von 4,07 Meter lotet der Hyundai i20 bereits den oberen Bereich der Kleinwagenklasse aus. Dabei schlagen in der Breite 1,74 Meter und in der Höhe 1,47 Meter zu Buche. Für Einkaufstouren in der Innenstadt empfehlen sich 326 Liter, die allein im Kofferraum bereitstehen. Wem das nicht ausreicht, der klappt die Rücksitze um und erreicht damit bis zu 1.042 Liter. Möglich sind auch individuelle Anordnungen, da die hintere Sitzbank geteilt werden kann. Ein Pluspunkt des Kleinwagens ist der geringe Wendekreis. Mehr als 10,20 Meter sind nicht nötig, um in die entgegen gesetzte Richtung zu steuern.

Unter der Motorhaube des Hyundai i20 arbeiten eine ganze Reihe von Benzinmotoren und nur Gebrauchtfahrzeuge bis Mitte 2018 lassen sich noch als Diesel ordern. Das Leistungsspektrum der „normalen“ Ausführungen liegt zwischen 75 und 120 PS, wobei ausschließlich mit Vorderradantrieb gefahren wird. Neben dem Schaltgetriebe ist zudem auch noch ein Doppelkupplungsgetriebe mit sieben Gängen möglich. Maximalen Fahrspaß verspricht der Hyundai i20N, der von der N-Abteilung des koreanischen Herstellers mit deutlich mehr Power versehen wurde. Gefahren wird mit einem 1,6 Liter-Turbo mit vier Zylindern und einer Leistung, die bei 204 PS liegt.

Komfort des Hyundai i20

Der Komfort des Hyundai i20 findet sich sowohl in den regulären Versionen als auch in der Ausführung als i20N. Letzterer unterscheidet sich allerdings durch einen eckigen Kühlergrill, LED-Rückleuchten sowie niedrigeren Scheinwerfern von den kleineren Ausführungen. Im Innenraum des Hyundai i20 arbeitet „Smart Sense Technologie“. Den Namen verwendet der Hersteller, um auf die Ersetzung bzw. Ergänzung der menschlichen Sinne hinzuweisen. Ein Beispiel ist der Aufmerksamkeitsassistent, der nachlassende Konzentration sofort bemerkt und entsprechend reagiert. Ebenfalls verfügt der Hyundai i20 über einen Spurhalteassistenten und einen Fernlichtassistenten. Die Beleuchtung arbeitet mit statischem Abbiegelicht und die Blinker wurden direkt in die Außenspiegel integriert, was ein optisches Highlight darstellt. Ein praktisches Feature geht mit den obligatorischen elektrischen Fensterhebern einher und besteht im Einklemmschutz und einem automatischen Anhalten, sobald sich etwas im Weg befindet.

Extras des Hyundai i20

Sicher sind nicht nur die Hände der Insassen, sondern auch deren gesamte Gesundheit. Warum das so ist? Ganz einfach, weil der Hyundai i20 mit Notbremsassistent unterwegs ist und bis 75 km/h weitgehend autonom unterwegs sein kann. Konkret bedeutet dies auch die Fußgängererkennung und das automatische Einleiten des Bremsvorgangs. Auch unterstützt wird das Anfahren am Berg und das Einparken, wobei für Letzteres auch die Rückfahrkamera integriert wurde. Geöffnet und gestartet wird der kleine Koreaner mittels Knopfdrucks, Platz genommen wird auf Wunsch in beheizten Sitzen aus Leder. Zuletzt verfügt natürlich auch der i20 über ein umfangreiches Infotainment mit Smartphone-Integration.

Wir freuen uns darauf, Ihnen die Vorteile der einzelnen Extras zu erläutern und Ihnen bei Ihrer Entscheidungsfindung zu assistieren. Noch dazu haben wir verlockende Finanzierungsangebote für Sie in petto: Nach Absprache sind wir gerne bereit, auf eine Anzahlung zu verzichten und Ihr Portemonnaie mit niedrigen Monatsraten zu schonen – damit Sie Ihre Fahrten mit dem Hyundai i20 durch Rosenheim und Umgebung ohne finanziellen Druck genießen können. Im Übrigen haben wir eine Schwäche für gut gepflegte Gebrauchtwagen und machen Ihnen auf Wunsch gerne ein faires Angebot für ihr bisheriges Fahrzeug. Sprechen Sie uns an und entdecken Sie, wie flexibel wir uns auf Sie einstellen. Sie werden garantiert positiv überrascht sein.