Hyundai i30 Neuwagen kaufen, leasen, finanzieren | Lieferservice nach Regensburg

Hyundai i30 Neuwagen in Regensburg – maximale Dynamik mit optischem Mehrwert

">Hyundai i30 Neuwagen sind auch in Regensburg ein echtes Highlight im Straßenverkehr – und die beste Wahl für jeden, der sich ultrainnovative Automobiltechnik mit maximaler Alltagstauglichkeit wünscht. Träumen auch Sie von einem Spitzenwagen mit hochmodernen Assistenzsystemen, einem ebenso effizienten wie umweltfreundlichem Motor und einmaligem Fahrkomfort? Dann wenden Sie sich an Ihre Top-Adresse für fabrikfrische Hyundai i30 in Regensburg. Bei uns im Autohaus Schneider können Sie Ihre Schöpferlust hemmungslos ausleben und Ihr ganz persönliches Traumfahrzeug individuell konfigurieren – von der Motorisierung über die Ausstattung bis hin zur Lackierung. Oder Sie kaufen einen sofort verfügbaren Hyundai i30, der an einem unserer Standorte einsteigebereit auf sie wartet. Wir betätigen uns gerne als Erfüllungsgehilfen Ihrer Mobilitätsvorstellungen und garantieren Ihnen in jedem Fall eine optimale und kundenfreundliche Beratung.

AKTUELLE Hyundai i30 Neuwagen TOP ANGEBOTE

Ihr Auto für Regensburg finden sie beim Autohaus Schneider

Mit seinen etwa 151.000 Einwohnern ist Regensburg die Nummer eins in der Oberpfalz und gleichzeitig die Hauptstadt des gleichnamigen Regierungsbezirks. Die Stadt, die im Lateinischen auch Ratisbona genannt wurde, blickt auf eine Geschichte zurück, die bis in die Antike reicht. Am Anfang stand ein römisches Kastell, dass sich die exponierte Lage direkt an der Donau bzw. am Donaubogen zunutze machte. Die heutige Stadt Regensburg tauchte ebenfalls schon im achten Jahrhundert in ersten Urkunden auf und galt im Mittelalter als eine der bedeutendsten Metropolen des Heiligen Römischen Reichs. Von Regensburg aus wurde Handel mit ganz Europa getrieben und bis heute sieht man die damalige Bedeutung an den prachtvollen alten Gebäuden, die oftmals noch aus dem Mittelalter stammen. In der „nördlichsten Stadt Italiens“, wie Regensburg mitunter genannt wird, ist vor allem die Steinerne Brücke sehenswert und auch der Dom St. Peter stellt ein touristisches Highlight dar. Das gesamte Ensemble der Altstadt gilt als Welterbe der UNESCO und umfasst sage und schreibe 1.500 Gebäude. Zu nennen sind insbesondere die alten Patrizierttürme aber auch die Stadel, in denen die Waren gelagert wurden.

Seine heutige ökonomische Bedeutung erwächst Regensburg keineswegs nur aus dem Tourismus, der zugegebenermaßen stark ausgeprägt ist. Die Stadt an der Donau ist zudem ein wichtiger Standort für Hochtechnologie und steht für Unternehmen sowohl aus der Automobilzulieferindustrie als auch der Informationstechnologie und der Sensorik sowie dem Maschinenbau. Ebenfalls vertreten sind Firmen aus dem Elektronikbereich. Wer nach Regensburg reist, tut dies wahlweise mit dem Fernzug oder über die Autobahn A3 bzw. A93 und die Bundesstraßen B8, B15 und B16.

Unabhängig davon, ob Sie einen Gebrauchtwagen oder ein Neufahrzeug suchen: das Autohaus Schneider ist für Sie da. Gerne übernehmen wir den Lieferservice direkt nach Regensburg oder in einen der Orte der unmittelbaren Umgebung. Zudem haben Sie es nicht weit zu einem unserer drei Standorte in Bayern und profitieren von unserer Beratungskompetenz als Familienunternehmen. Unser Unternehmen existiert bereits seit 1987 und widmet sich mit viel Hingabe und Fachwissen dem Thema Autos.

Dass der Hyundai i30 in der Golfklasse unterwegs ist, ist kein Zufall. Kaum ein anderes Fahrzeug bietet dem kompakten Platzhirsch so überzeugend Paroli und wird in mancherlei Hinsicht sogar mehr als nur gleichwertig eingestuft. So war es auch der i30, dem im Rahmen der IAA 2011 bescheinigt wurde, dass „nix scheppert“. Die Anerkennung kam vom damaligen VW-Vorstandsvorsitzenden Martin Winterkorn und fiel im Rahmen einer Begutachtung auf der IAA 2011. Schnee von gestern? Keineswegs, denn mit der 2017er Ausführung und damit der dritten Generation des Hyundai i30 legt der Hersteller in puncto Komfort und Qualität noch eine Schippe drauf. Das Fahrzeug erhielt bereits 2018 die erste Modellpflege und wird kontinuierlich weiterentwickelt. Stilprägend ist der Kühlergrill in Kaskadenform und natürlich steht der Hyundai i30 auch in einer N Line bereit, um GTI und Co. das Fürchten zu lehren. Zu haben ist der i30 sowohl als Schrägheck als auch als Fastback sowie als Kombi, jeweils mit fünf Türen.

Der Hyundai i30 in Zahlen

Entsprechend der drei Karosserievarianten unterscheiden sich auch die Maße des Hyundai i30. Die kleinste Ausführung als Schrägheck liegt bei 4,34 Meter, die Limousine bei 4,45 Meter und wer den Kombi möchte, der erhält den Koreaner mit stattlichen 4,60 Meter Länge und damit bereits ein Mittelklassemodell. Der Radstand ist mit 2,65 Meter stets derselbe und auch die Breite von 1,80 Meter bleibt konstant. In der Höhe misst das Modell bis zu 1,48 Meter. Beim Volumen des Laderaums werden zwischen 395 und 602 Liter angegeben, sofern die Sitzreihen voll besetzt sind. Das Umklappen der Rücksitzbank ist im Verhältnis von 2/3 zu 1/3 möglich und eröffnet bis zu 1.650 Liter Laderaumvolumen. Hinzu kommt ein Ladeboden mit integrierten Staufächern und selbst die 12 Volt- Steckdose darf nicht fehlen.

Angetrieben wird der Hyundai i30 in den „normalen“ Ausführungen entweder von Benzin – oder Dieselmotoren. Die Leistung liegt bei 99 bis 140 PS als Benziner bzw. 95 bis 138 PS als Diesel. Gefahren wird durchweg mit Vorderradantrieb und Sechs-Gang-Schaltgetriebe, teilweise auch mit einem Sieben-Gang-DCT. Wem das nicht ausreicht, der sei auf den Hyundai i30 N Performance verwiesen, der mit 275 PS motorisiert ist. Die Pferdestärken stammen aus dem bärenstarken Zweiliter-Vierzylinder mit Turbolader und sorgen für eine Beschleunigung von 6,1 Sekunden auf 100 km/h.

Komfort des Hyundai i30

Der Komfort des Hyundai i30 ist eines seiner Markenzeichen und beginnt mit der Verarbeitung. In diesem Fall ist bereits auf den ersten Blick zu erkennen, dass es sich um ein qualitativ enorm hochwertiges und perfekt abgestimmtes Fahrzeug handelt, das in kaum einem Test das Nachsehen hat und natürlich auch in puncto Sicherheit und aus dem Euro-NCAP-Test mit Bestnote hervorgegangen ist. Teil der Ausstattung ist ein autonom arbeitender Notbremsassistent, der Fußgänger erkennt und automatisch abbremst. Das System funktioniert bis zu einer Geschwindigkeit von 64 km/h und ist damit perfekt für die Stadt geeignet. Ebenfalls arbeitet der Hyundai i30 mit einer Geschwindigkeitsregulierung und Abstandsmesser und hält dank Spurhalteassistent zudem die Spur. Wer die Verkehrszeichenerkennung integriert, beachtet automatisch alle Tempolimits und braucht nie wieder einen gefürchteten Strafzettel wegen zu schnellen Fahrens zu zahlen.

Besonderheiten des Hyundai i30

Besonders fällt der Hyundai i30 vor allem in der Ausführung N Performance aus. Die Rede ist nicht nur von der Leistung, sondern auch von den vielen Extras wie dem Aerodynamik-Kit, dem Heckflügel oder auch den besonderen Farben, die nur für die „schnelle Version“ zu haben sind. Im Innenraum werden spezielle Anzeigen nebst Sportsitzen, Sportlenkrad und einer ganzen Reihe an Dekoelementen geboten. Natürlich lassen sich die beheizbaren vorderen Sitze elektrisch einstellen und verfügen im Fall des Fahrersitzes über eine Memory-Funktion. Allen Modellvarianten gemeinsam sind Assistenten wie der Toter-Winkel-Warner und die Rückfahrkamera sowie die Integration mobiler Geräte ins Infotainment sowie deren induktives Aufladen. Die Klimaanlage arbeitet über zwei Zonen und zuletzt darf selbst das Panorama-Glasschiebedach nicht fehlen.

Wir freuen uns darauf, Ihnen die Vorteile der einzelnen Extras zu erläutern und Ihnen bei Ihrer Entscheidungsfindung zu assistieren. Noch dazu haben wir verlockende Finanzierungsangebote für Sie in petto: Nach Absprache sind wir gerne bereit, auf eine Anzahlung zu verzichten und Ihr Portemonnaie mit niedrigen Monatsraten zu schonen – damit Sie Ihre Fahrten mit dem Hyundai i30 durch Regensburg und Umgebung ohne finanziellen Druck genießen können. Im Übrigen haben wir eine Schwäche für gut gepflegte Gebrauchtwagen und machen Ihnen auf Wunsch gerne ein faires Angebot für ihr bisheriges Fahrzeug. Sprechen Sie uns an und entdecken Sie, wie flexibel wir uns auf Sie einstellen. Sie werden garantiert positiv überrascht sein.

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.
Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

1 Ehemaliger Neupreis (Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers am Tag der Erstzulassung).
Der errechnete Preisvorteil errechnet sich gegenüber der ehemaligen, unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers zum Zeitpunkt der Erstzulassung (Neupreis) zzgl. Überführungskosten und dem aktuellen Angebotspreis.

2 Hierbei handelt es sich um ein unverbindliches Finanzierungsangebot. Das Angebot richtet sich an Einzelabnehmer. Alle Preise inkl. 19% Mehrwertsteuer. Irrtümer vorbehalten.

Es gelten die Allgemeinen AGB der ZDK.