Hyundai Santa Fe kaufen, leasen, finanzieren | Lieferservice nach Passau

Top-Mobilität in Passau: der Hyundai Santa Fe

Wer erstklassig in Passau unterwegs sein will, trifft mit einem Hyundai Santa Fe eine garantiert kluge Entscheidung: Nicht nur, dass das Modell in sämtlichen Tests hervorragende Bewertungen erzielt – auch „gewöhnliche“ Autofahrer in Passau und Umgebung schätzen die robuste Zuverlässigkeit, den erstklassigen Komfort und die bestechende Vielseitigkeit des Hyundai Santa Fe. Wir vom Autohaus Schneider sind Ihre lokale Top-Adresse für sämtliche Fahrzeuge von Hyundai und verkaufen Ihnen den Santa Fe als Neuwagen sowie als Gebraucht- und Jahreswagen. Unser Firmenname steht seit 1987 für herausragende Beratung und Expertise im Kfz-Bereich. Ganz zu schweigen von unserem Top-Werkstattservice, der Sie auch nach dem Autokauf bei allen Anliegen rund um Ihren Hyundai Santa Fe fachkundig betreut und Ihnen sowohl bei Reparaturen als auch bei Inspektionen oder Reifenwechseln jederzeit zur Verfügung steht.

AKTUELLE Hyundai Santa Fe TOP ANGEBOTE

Hyundai Santa Fe

Gebrauchtwagen Sofort lieferbar

16.450,-

Differenzbesteuert

Santa Fe 2.2 CRDi 4WD Style / Klima / eFH / Xenon

Fahrzeug-Nr. 094171| Vorlauffahrzeug
145 kW (197 PS) | Diesel (Euro 5)
100.000 km
17.05.2013
6-Gang Handschaltung
Arabian Mocca
Verbrauch kombiniert: 6,1 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 162 g/km, Energieeffizienzklasse: B

Hyundai Santa Fe

Gebrauchtwagen Sofort lieferbar

Angebot
39.980,- €

39.550,-

19% MwSt. ausweisbar

Santa Fe 2.2 CRDi 4WD 8AT Premium / LED / HUD / PDC / Euro 6 d-TEMP

Fahrzeug-Nr. 084952| Vorlauffahrzeug
147 kW (200 PS) | Diesel (Euro 6d-TEMP)
14.000 km
25.10.2018
8-Gang Automatik
Magma Red
Verbrauch kombiniert: 6,0 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 159 g/km, Energieeffizienzklasse: B

Hyundai Santa Fe

Vorführwagen Sofort lieferbar

Angebot
27.850,- €

26.850,-

19% MwSt. ausweisbar

Santa Fe 2.0 CRDI 2WD Family / S&S / Klima / PDC / GRA

Fahrzeug-Nr. 811421| Vorlauffahrzeug
110 kW (150 PS) | Diesel (Euro 6)
480 km
23.08.2018
6-Gang Handschaltung
Phantom Black
Verbrauch kombiniert: 5,8 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 154 g/km, Energieeffizienzklasse: A

Autohaus Schneider – an Ihrer Seite in allen Autofragen in Passau und Umgebung

Die relativ geringe Einwohnerzahl von rund 52.000 täuscht nicht über die große Bedeutung der Stadt Passau hinweg. Hier fließen der Inn, die Ilz und die Donau zusammen, weshalb Passau den Titel einer „Dreiflüssestadt“ trägt und teilweise auf einer Insel liegt. Des Weiteren liegt der Ort unmittelbar an der deutsch-österreichischen Grenze und war bereits in der römischen Antike bekannt. Auf den Überresten einer aufgegebenen römischen Siedlung entstand eine Stadt, die schon 739 als Bischofssitz Erwähnung fand und während des gesamten Mittelalters ein wichtiger kirchlicher Standort war. So ist nicht verwunderlich, dass der Dom St. Stephan zu den Hauptsehenswürdigkeiten Passaus zählt. Weitere wichtige Gebäude der Stadt sind das Lamberg-Palais und das Rathaus. Hinzu kommen die Alte Residenz und die vielen Gebäude italienischer Architekten, die Passau den Titel als „Venedig Bayerns“ bescherten.

Die Wirtschaft der Stadt Passau lebt zu einem großen Teil von der Universität, die die einzige in Niederbayern ist. Knapp 13.000 Studierende werden hier gezählt und auch in internationalen Rankings taucht der Bildungsstandort immer wieder auf. An Unternehmen sind vor allem die Produktion von Fahrzeugen sowie die Herstellung von Antriebstechnik und Fahrwerken zu erwähnen. Des Weiteren ist Passau ein wichtiger IT-Standort und natürlich auch touristisch interessant. Die Verkehrsverbindungen werden wahlweise über die Fernzüge der Deutschen Bahn oder auch die Autobahn A3 realisiert. Ebenfalls erreicht man Passau über Bundesstraßen B 8, B 12, B 85 und B 388.

Das Autohaus Schneider ist auch für Kundinnen und Kunden aus Passau eine der ersten Anlaufstellen, wenn es um Autofragen geht. Wir betreiben gleich drei Standorte in der Nähe und übernehmen auf Wunsch gerne den Lieferservice direkt in die Dreiflüssestadt. Des Weiteren profitieren Sie von unserer Erfahrung von mehr als 30 Jahren und den traditionellen Werten eines Familienunternehmens. Lernen Sie uns kennen.

Kaum ein anderes Modell verdient so sehr die Bezeichnung als „Klassiker“ wie der Hyundai Santa Fe. Innerhalb der Modellpalette seines koreanischen Herstellers fungiert das große SUV bereits seit dem Jahr 2000 als Flaggschiff und ging 2018 in Generation vier. Wieder einmal hat der Hersteller einige Zentimeter spendiert, was aber auch mit der Einstellung des Grand Sante Fe zu tun hat. Interessant am aktuellen Hyundai Santa Fe ist das Lernen von der „Jugend“. Gemeint ist, dass beim Modell eine Reihe von Designelementen aus dem frischen Kona übernommen wurden. Beibehalten wurden der Kaskade-Kühlergrill, der tief in die DNA des Herstellers eingeschrieben ist, sowie das robuste Erscheinungsbild mit stark ausgestellten Radhäusern und schmal gearbeiteten Scheinwerfern. Platz ist im Hyundai Santa Fe auf jeden Fall ausreichend vorhanden, sodass auch eine dritte Sitzreihe integriert werden kann.

Zahlen zum Hyundai Santa Fe

Der Hyundai Santa Fe ist 4,77 Meter lang und dabei 1,89 Meter breit und 1,71 Meter hoch. Anhand dieser Werte zeigt sich, wie sympathisch unbescheiden das Fahrzeug unterwegs ist und wie sehr man vom Platzangebot verwöhnt wird. Allein die hinteren Seitenscheiben sind gegenüber der vorherigen Generation um stolze 41 Prozent angewachsen. Gefahren wird mit bis zu sieben Personen, wobei die hinter Sitzreihe sowohl versenkt als auch verschoben werden kann. Das Laderaumvolumen wird mit 625 bis 1.680 Liter angegeben und erreicht wird der Laderaum über eine automatisch arbeitende Heckklappe, die – wie das Fahrzeug – per Knopfdruck geöffnet wird. Bei aller Üppigkeit liegt der Wendekreis des Hyundai Santa Fe bei nur 10,90 Meter, was fast an Zauberei grenzt.

Angetrieben wird das „Dickschiff“ sowohl von Benzin- wie von Dieselmotoren. Das Leistungsspektrum beginnt bei 150 PS und lässt sich auf bis zu 200 PS beim großen Diesel mit 2,2 Liter Hubraum steigern. Gefahren wird sowohl mit Vorderradantrieb in den kleineren Ausführungen als auch in Allradversionen und die Kraftverwaltung erfolgt in aller Regel über eine Automatik und nur bei den Einstiegsvarianten mit Schaltgetriebe. Den Sprint auf 100 km/h absolviert der Hyundai Santa Fe mit stärkstem Motor in 9,3 Sekunden.

Komfort des Hyundai Santa Fe

Nicht erst, wenn sieben Personen im Innenraum Platz nehmen, erinnert der Hyundai Santa Fe an eine fahrende Lounge. Der Komfort ist besonders und zeigt sich beispielsweise im Head-Up-Display, das als besonders lichtstark bezeichnet wird. Ebenfalls bietet das SUV einen Rundumblick mit simulierter Vogelperspektive, was sowohl das Einparken als auch das Rangieren in engen Straßen spürbar erleichtert. Für frische Luft und Tageslicht sorgt das Panorama-Glasschiebedach, das bis in den hinteren Sitzbereich reicht. LED-Technik in der Beleuchtung versteht sich von selbst, ebenso wie Ledersitze mit elektrischer Verstellmöglichkeit sowie Sitzheizung.

Extras des Hyundai Santa Fe

Die Bedienung des Hyundai Santa Fe erfolgt in erster Linie über den Touchscreen im Acht-Zoll-Format. Die Konnektivität ist nicht zuletzt bei Einbindung des Smartphones enorm und navigiert wird auf Wunsch in Echtzeit unter Einbeziehung der aktuellen Verkehrshinweise und Staumeldungen. Ebenfalls mit an Bord ist eine induktive Auflademöglichkeit. Das Fahrwerk des Hyundai Santa Fe wird individuell eingestellt und die Spur automatisch gehalten. Des Weiteren existieren ein Müdigkeitswarner, Geschwindigkeitsbegrenzer mit adaptiver Einhaltung des Sicherheitsabstands und ein Toter-Winkel-Assistent sowie Querverkehrswarner und Notbremsassistent. So weit, so gewohnt, doch mit zwei Assistenten hebt sich der Hyundai Santa Fe von nahezu allen Mitbewerbern ab. Zu nennen ist zum einen der Insassenalarm, der darauf hinweist, wenn Hund oder Kind im Auto vergessen wurde, zum anderen der Ausstiegsassistent, der vor dem Öffnen der Türen nicht nur vor herannahenden Fahrzeugen warnt, sondern auch die Türen blockiert, was vor allem Radfahrer freuen dürfte.

Besuchen Sie uns an einem unserer drei Standorte in der Umgebung von Passau und entdecken Sie unser attraktives Angebot an Hyundai Santa Fe für jeden Geldbeutel und Geschmack. Wir vom Autohaus Schneider haben immer eine breite Auswahl an neuen und älteren Fahrzeugen auf Lager – und lassen Sie gerne sofort einsteigen. Sichern Sie sich Ihren ganz persönlichen Traumwagen und freuen Sie sich auf unbeschwerte Fahrten in Passau und Umgebung. Dank seines ebenso leistungsstarken wie umweltfreundlichen Motors und seiner hochwertigen Ausstattung ist der Hyundai Santa Fe ihr idealer Begleiter auf allen Straßen. Im Autohaus Schneider erhalten Sie sowohl ältere als auch marktneue Versionen des Modells – in Spitzenqualität und zu unschlagbar günstigen Konditionen. Auch in Sachen Finanzierung kommen wir Ihnen gern entgegen und verzichten deshalb in den meisten Fällen auf eine Anzahlung. Geben Sie uns einfach ihren aktuellen Gebrauchtwagen zu einem fairen Preis in Zahlung – und profitieren Sie von konstant niedrigen Monatsraten, deren Höhe wir gerne individuell mit Ihnen verhandeln.

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.
Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

1 Ehemaliger Neupreis (Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers am Tag der Erstzulassung).
Der errechnete Preisvorteil errechnet sich gegenüber der ehemaligen, unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers zum Zeitpunkt der Erstzulassung (Neupreis) zzgl. Überführungskosten und dem aktuellen Angebotspreis.

2 Hierbei handelt es sich um ein unverbindliches Finanzierungsangebot. Das Angebot richtet sich an Einzelabnehmer. Alle Preise inkl. 19% Mehrwertsteuer. Irrtümer vorbehalten.

Es gelten die Allgemeinen AGB der ZDK.