AKTUELLE Hyundai H 350 TOP ANGEBOTE

Hyundai
H350 Pritsche L3 Profi EU6 150 PS, Radio / Klima

Gebrauchtwagen 000880 Sofort lieferbar
mtl. ca. 249,- € 2
 
40.341,- € 1
26.500,- €
19% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: 04.04.2018
Motor: 110 kW (150 PS)
Kraftstoff: Diesel
Laufleistung: 500 km
Getriebe: Handschaltung
Farbe: Weiß
D Euro 6
Verbrauch kombiniert: 8,5 l/100km * | CO2 kombiniert: 222 g/km *

Hyundai
H 350 Cargo 2.5 TDI L3H2 cl1 camperliebe / Küche / 5JGAR

Vorführwagen 014424 Sofort lieferbar
mtl. ca. 298,- € 2
 
 
54.950,- €
19% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: 26.03.2019
Motor: 125 kW (170 PS)
Kraftstoff: Diesel
Laufleistung: 2.500 km
Getriebe: Handschaltung
Farbe: Schwarz
C Euro 6
Verbrauch kombiniert: 7,8 l/100km * | CO2 kombiniert: 221 g/km *

Autohaus Schneider – Auto für Landsberg am Lech finden

Landsberg am Lech liegt an beiden Ufern dieses Nebenflusses der Donau und fungiert mit seinen rund 30.000 Einwohnern als Große Kreisstadt. Der Ort liegt in Oberbayern und ist nicht weit von München und Augsburg entfernt. Folgt man Meteorologen, so handelt es sich um eine der sonnenreichsten Städte Deutschlands und zudem befindet man sich hier direkt an der Grenze zwischen Schwaben und Altbayern. Charakteristisch für Landsberg am Lech ist seine gut erhaltene Altstadt. Zum ersten Mal urkundlich erwähnt, wurde der Ort 1135, seinerzeit noch als Siedlung, wobei aufgrund des Salzhandels über den Lech bald eine Burg entsteht. Das Stadtrecht datiert auf das 13. Jahrhundert und der Salzhandel sorgt für ökonomischen Aufschwung. Bis heute existieren alte Salzstadel, deren Bau zum Teil bis ins 14. Jahrhundert zurückreichte. Ebenfalls zu den uralten Gebäuden mit hohem touristischen Wert zählt das Bayertor aus dem Jahr 1425, das auch die Bedeutung als bayerisch-schwäbische Grenze unterstreicht. Im Dreißigjährigen Krieg wurde die Stadt nahezu komplett zerstört jedoch wieder aufgebaut. Sehenswert sind der dreieckige Hauptplatz mit Marienbrunnen, das Alte Rathaus und die Mariä Himmelfahrt- Kirche aber auch die Johanniskirche gilt als eines der „Highlights“ der Altstadt.

Nach Landsberg am Lech gelangt man über die Autobahn A96 oder eine Bundesstraße, die ebenfalls einer Autobahn gleicht und auch die Romantische Straße als Ferienroute führt durch die Stadt. Ebenfalls existiert ein Bahnanschluss. Zu den großen Unternehmen vor Ort gehört ein Bügeltechnik-Anbieter, ein Unternehmen aus der Holzverarbeitung sowie ein Hersteller von Heißluftdämpfern für den Einsatz in Küchen.

Landsberg am Lech und das Autohaus Schneider passen perfekt zueinander. In den vergangenen Jahren haben wir immer wieder auch für Kundinnen und Kunden aus dieser Stadt gearbeitet und Fahrzeuge dorthin geliefert. Für unser Traditionsunternehmen ist die Lieferung integraler Bestandteil unseres Services, doch heißen wir Sie selbstverständlich auch gern bei uns vor Ort willkommen. Der Weg ist nicht weit und Sie profitieren von unserer enormen Auswahl an attraktiven Fahrzeugen.