Seat Mii kaufen, leasen, finanzieren | Lieferservice nach Ingolstadt

Seat Mii Tageszulassung in Ingolstadt – unser Spargeheimnis für Ihren Geldbeutel

Eine Tageszulassung, ist der preisgünstige Weg, in Ingolstadt an einen nagelneuen Seat Mii zu kommen. Sie kennen den Trick noch nicht? Dann klären wir Sie gerne auf: Der Kunstgriff besteht darin, ein fabrikfrisches Fahrzeug auf dem Papier in einen Gebrauchtwagen zu verwandeln, indem wir es für genau einen Tag auf uns zulassen. Der Zustand des Wagens bleibt dadurch unverändert. Schließlich wurde das Fahrzeug während der Zulassung keinen Kilometer weit bewegt und wartet demnach „jungfräulich“ auf Ihre erste gemeinsame Fahrt. Besuchen sie uns online oder an einem unserer Standorte und entdecken Sie unsere verlockende Auswahl an Seat Mii Tageszulassungen mit unterschiedlichen Motorisierungen, Ausstattungen und Lackierungen. Wir garantieren Ihnen ein attraktives Gesamtpaket mit allen Vorzügen der neusten Modellgeneration.

AKTUELLE Seat Mii Tageszulassung TOP ANGEBOTE

Seat Mii

Tageszulassung Sofort lieferbar

Angebot
12.890,- €

11.890,-

19% MwSt. ausweisbar

Mii FR-Line 1.0 / Klima / PDC / GRA /

Fahrzeug-Nr. 314117| Vorlauffahrzeug
55 kW (75 PS) | Super E5 (Euro 6)
6.500 km
07.08.2018
5-Gang Handschaltung
Deep Schwarz
Verbrauch kombiniert: 4,4 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 102 g/km, Energieeffizienzklasse: C

Autohaus Schneider – Ihr kompetenter Ansprechpartner für Autofragen in Ingolstadt und Umgebung

Es ist vor allem das rasante Bevölkerungswachstum, das Ingolstadt kennzeichnet. Aktuell leben rund 135.000 Menschen in der Stadt, deren Ballungsraum bei rund 500.000 Einwohnern liegt. Es ist jedoch so, dass keine andere deutsche Großstadt so schnell größer wird, sodass es sich schon jetzt um die Nummer zwei innerhalb Oberbayerns handelt. Ingolstadt zählt aufgrund seiner Nähe zu München zudem noch zu dessen Metropolregion und profitiert maßgeblich von der enormen Wirtschaftskraft der Region. Dadurch, dass die Stadt unmittelbar an der Donau liegt, war bereits in der fränkischen Epoche Bedeutung gegeben. Noch vor der ersten Jahrtausendwende wurde Ingolstadt erwähnt und erhielt im 13. Jahrhundert die Rechte als Stadt. In den folgenden Jahrhunderten sprach man immer wieder von der „Hundertürmigen Stadt“ in der schon 1472 eine der ersten deutschen Universitäten gegründet wurde. Sehenswert in Ingolstadt sind der Pfeifturm, die Überreste der Stadtbefestigung inklusive des Kreuztors aber auch die Moritzkirche. Des Weiteren bietet die Stadt eine sehenswerte Altstadt mit Gebäuden aus nahezu allen Phasen der Baugeschichte. Zuletzt lassen sich hier auch Forts aus der Jahrhunderte alten Geschichte als Festung bewundern.

Wirtschaftlich lebt Ingolstadt maßgeblich von der Automobilherstellung. Eines der größten Unternehmen aus diesem Bereich hat seinen Firmensitz in der Stadt und in der Tat ist die Automobildichte pro Einwohner nirgendwo in Deutschland größer. Ebenfalls ist Ingolstadt ein Standort für den Maschinenbau und mehrere Ölraffinerien. Als Wissenschaftsstandort werden immer wieder Impulse für die Wirtschaft aus den Universitäten und Hochschulen gegeben. Verkehrstechnisch erreicht man Ingolstadt entweder mit den Fernzügen der Deutschen bahn oder wählt die Autobahn A9 bzw. die Bundesstraßen B13, B16 und B300, die über das Stadtgebiet laufen.

Sie suchen nach einem Fahrzeug, das direkt zu Ihnen nach Ingolstadt oder in die Umgebung geliefert wird? Dann werden Sie bei uns ganz sicher fündig. Das Autohaus Schneider existiert seit 1987 und betreibt drei Standorte in Bayern. Wir warten mit dem Service einer Meisterwerkstatt auf und sind zudem ein Familienbetrieb, der die Nähe zum Kunden und exzellente Beratung groß schreibt.

Er ist klein. Sogar sehr klein, besitzt jedoch unverkennbar den „Oho-Faktor“. Die Rede ist vom Seat Mii und damit vom Zwillingsbruder des VW up! oder auch des Skoda Citigo. Die Unterschiede zwischen den genannten Fahrzeugen sind hinsichtlich der Bassi und der verwendeten Plattform gering, doch zeigt sich deutlich, wie man das Thema Kleinstwagen in Spanien interpretiert – nämliche voller Pep und mit viel „Caramba!“. Auf dem Markt erschien der Seat Mii erstmals im Jahr 2012, zunächst noch als Drei- und Fünftürer, wobei längst nur noch die fünftürige Ausführung als Neuwagen zu haben ist. Eine Besonderheit besteht darin, dass das Fahrzeug nicht nur mit klassischen Verbrennungsmotoren, sondern seit 2019 auch als Mii Electric zu haben ist und diese Ausführung mittelfristig den klassischen Seat Mii ersetzen soll.

Der Seat Mii in Zahlen

In den Maßen unterscheiden sich die herkömmlichen und die elektrische Variante des Mii nicht voneinander. 3,56 Meter Länge lassen jeden Zweifel am Passen in Parklücken verschwinden und der Wendekreis von 9,80 Meter ermöglicht selbst das Rangieren in mittelalterlichen Gassen. Dabei ist der Seat Mii immerhin 1,65 Meter breit und bietet aufgrund der Höhe von 1,48 Meter einen ausreichenden Stauraum für Einkäufe oder das Einladen einer Sporttasche oder leichten Reisegepäcks. Die Raumnutzung ist clever und sorgt dafür, dass vier Erwachsene auch auf längeren Strecken nicht beengt sitzen. Hinzu kommen 251 Liter Kofferraumvolumen, die sich durch das schnelle Umklappen der hinteren Sitze auf bis zu 951 Liter erweitern lassen. Für die Stadt reicht das voll und ganz aus.

Unter der Motorhaube präsentiert sich der Seat Mii seit eh und je innovativ. Wer sich für einen Gebrauchtwagen oder einen jungen Gebrauchten entscheidet, kann noch aus verschiedenen Benzinmotoren wählen, die – je nach Baujahr – zwischen 60 und 75 PS auf die Straße bringen. Als 1.0 Ecofuel tankt der Mii auch Erdgas und leistet 68 PS. Mehr Power gelangt beim Seat Mii Electric und damit dem einzig verfügbaren Neuwagen ab 2020 auf die Straße. 83 Pferdestärken surren fortan über die Straßen und sorgen für eine Höchstgeschwindigkeit von bis zu 130 km/h. Seat gelingt damit ein wahres Kunststück, denn gegenüber den Verbrennungsmotoren wird nicht noch an Tempo zugelegt, sondern das Modell fährt innerhalb der empfohlenen Richtgeschwindigkeit für Autobahnen. Dafür fällt die Beschleunigung um mindestens zwei Sekunden besser aus als zuvor und bis 50 km/h vergehen gerade einmal 3,9 Sekunden und natürlich wird der Elektroantrieb mit einer Automatik kombiniert. Die Reichweite des kleinen Stromers wird mit 260 Kilometer gemäß WLTP angegeben.

Ausstattung des Seat Mii

Hinsichtlich seiner Extras präsentiert sich der kleine Seat Mii bzw. Seat Mii Electric ganz groß. Der Innenraum wird dank des Panorama-Glasschiebedachs mit viel Tageslicht geflutet und wie schon bei den größeren Geschwistern, lässt sich auch hier das BeatsAudio™ Soundsystem mit jeder Menge Lautsprechern und Subwoofer integrieren. Das Motorengeräusch ist ohnehin leise – wie es sich für ein Elektroauto gehört und die Steuerung der zentralen Funktionen erfolgt über den Touchscreen. Letzterer ist auch in der Lage, Handschriften zu lesen und lernt in diesem Kontext schnell hinzu. Des Weiteren ist die Integration des Smartphones kein Problem, sodass man in Echtzeit durchs Land navigiert wird und natürlich auch die relevanten Informationen zur Strecke und Staus erhält.

Extras des Seat Mii

An Extras bietet der Seat Mii unter anderem einen adaptiven Geschwindigkeitsbegrenzer und natürlich diverse Airbags die auch Kopf und Thorax schützen. Weitere Ausstattungs-Highlights sind die ultraschallbasierte Einparkhilfe sowie das ESC und der Berganfahrassistent. Zuletzt verfügt der kleine Flitzer auch über Außenspiegel, die sich beheizen lassen.

Sichern Sie sich Ihr Wunschauto und freuen Sie sich auf Ihre erste Spritztour in Ingolstadt und Umgebung. Ihre Seat Mii Tageszulassung steht abholfertig im Autohaus Schneider für Sie bereit – unschlagbar günstig und ohne jegliche Hürden bei der Finanzierung. Zur Schonung ihres Geldbeutels sind wir gerne bereit, Ihnen konstant niedrige Monatsraten einzuräumen und verzichten in den meisten Fällen auf eine Anzahlung. Darüber hinaus freuen wir uns, ihr aktuelles Fahrzeug zu einem fairen Preis anzukaufen, so dass Sie beim Erwerb Ihrer Seat Mii Tageszulassung zusätzlich Geld sparen können. Sprechen Sie mit uns und testen Sie unser Entgegenkommen.

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.
Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

1 Ehemaliger Neupreis (Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers am Tag der Erstzulassung).
Der errechnete Preisvorteil errechnet sich gegenüber der ehemaligen, unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers zum Zeitpunkt der Erstzulassung (Neupreis) zzgl. Überführungskosten und dem aktuellen Angebotspreis.

2 Hierbei handelt es sich um ein unverbindliches Finanzierungsangebot. Das Angebot richtet sich an Einzelabnehmer. Alle Preise inkl. 19% Mehrwertsteuer. Irrtümer vorbehalten.

Es gelten die Allgemeinen AGB der ZDK.