Hyundai i20 kaufen, leasen, finanzieren | Lieferservice nach Augsburg

Hyundai i20 Tageszulassung in Augsburg – unser Spargeheimnis für Ihren Geldbeutel

Eine Tageszulassung, ist der preisgünstige Weg, in Augsburg an einen nagelneuen Hyundai i20 zu kommen. Sie kennen den Trick noch nicht? Dann klären wir Sie gerne auf: Der Kunstgriff besteht darin, ein fabrikfrisches Fahrzeug auf dem Papier in einen Gebrauchtwagen zu verwandeln, indem wir es für genau einen Tag auf uns zulassen. Der Zustand des Wagens bleibt dadurch unverändert. Schließlich wurde das Fahrzeug während der Zulassung keinen Kilometer weit bewegt und wartet demnach „jungfräulich“ auf Ihre erste gemeinsame Fahrt. Besuchen sie uns online oder an einem unserer Standorte und entdecken Sie unsere verlockende Auswahl an Hyundai i20 Tageszulassungen mit unterschiedlichen Motorisierungen, Ausstattungen und Lackierungen. Wir garantieren Ihnen ein attraktives Gesamtpaket mit allen Vorzügen der neusten Modellgeneration.

AKTUELLE Hyundai i20 Tageszulassung TOP ANGEBOTE

Hyundai
i20 NEW 1.0 T-GDI M/T Intro Edition / NAV/ LED / Klimaautomatik

Tageszulassung 006691 Sofort lieferbar
mtl. ca. 139,- € 2
 
 
19.590,- €
16% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: 12.11.2020
Motor: 74 kW (100 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 15 km
Getriebe: Handschaltung
Farbe: Weiß
C Euro 6 d-Temp
Verbrauch kombiniert: 4,9 l/100km * | CO2 kombiniert: 113 g/km *

Auto für Augsburg gesucht? Dann auf zum Autohaus Schneider

Kaum eine andere deutsche Stadt hat eine so reiche Geschichte aufzuweisen wie Augsburg. In der Stadt, die zum bayerischen Teil Schwabens zählt, leben 293.000 Menschen, was für den dritten Rang innerhalb Bayerns ausreicht. Inklusive der Metropolregion lässt sich von rund 900.000 Einwohnern sprechen. Augsburg ist vor allem durch seine enorme Lebensqualität gekennzeichnet. Einerseits ist die Stadt reich an Sehenswürdigkeiten, andererseits floriert die Wirtschaft und Statistiken weisen die geringste Kriminalitätsrate aller deutschen Großstädte auf. Gegründet wurde Augsburg als militärisches Lager der Römer und schon 1316 handelte es sich um eine freie Reichsstadt. Bis heute durch einen Feiertag verewigt ist der Augsburger Religionsfrieden, der 1555 zur Versöhnung zwischen Katholiken und Protestanten beitrug und im Hohen Friedensfest Jahr für Jahr am 8. August gefeiert wird. Augsburg war zudem einer der ersten Finanzstandorte Europas. Die Fugger und Welser sorgten mit ihrer Verleihpraxis über viele Jahrzehnte dafür, dass die europäischen Herrscherhäuser mit Geld versorgt wurden und mit der Fuggerei existiert zudem die älteste noch bestehende Sozialsiedlung der Welt in Augsburg. Ebenfalls sehenswert ist die Wasserwirtschaft, die sogar zum Welterbe des UNESCO gehört.

In ökonomischer Hinsicht hat sich Augsburg stets einen Platz an der Spitze bewahrt. In der Stadt werden Maschinen hergestellt und auch der Getriebebau und die Produktion von Druckmaschinen zählen zu den wichtigsten Branchen. Ebenfalls existiert ein bekanntes Unternehmen für die Roboterherstellung und -forschung in der Stadt und auch die Luft- und Raumfahrttechnik ist vertreten. Die Verkehrsverbindungen werden entweder über den Bahnhof mit seinen überregionalen Anbindungen oder über die Autobahn A8 und die Bundesstraßen B2, B17 und B300 realisiert.

Autofragen in Augsburg beantworten wir beim Autohaus Schneider schnell und genau. Unser Unternehmen übernimmt gerne den Lieferservice in die Fuggerstadt oder die Umgebung. Sie finden uns an drei Standorten in Bayern und profitieren von der Kompetenz und Reputation eines Unternehmens mit Gründung im Jahr 1987. Stöbern Sie in unserem Angebot und freuen Sie sich auf einen erstklassig erhaltenen Gebrauchtwagen oder ein Neufahrzeug entsprechend Ihrer Wünsche.

Der Hyundai i20 lässt sich mit einiger Berechtigung als Klassiker im Kleinwagenbereich bezeichnen. Auf dem Markt erschien der Nachfolger des legendären Getz im Jahr 2008 und wird seit 2014 in der zweiten Generation und seit 2018 in der Ausführung mit Modellpflege angeboten. Das Fahrzeug erhielt in der Vergangenheit bereits ein „Goldenes Lenkrad“ und gehört zu den unangefochtenen Stars seiner Klasse. Vor allem der kaskadenförmige Kühlergrill ist ein Markenzeichen. Des Weiteren kommt der Hyundai i20 den GTI- und ST-Versionen seiner Konkurrenten in die Quere, indem der Flitzer dank N Performance in eine regelrechte „Rennsemmel“ verwandelt wird. Dabei brauchen natürlich in puncto Ausstattugn keinerlei Abstriche hingenommen zu werden.

Eckdaten zum Hyundai i20

Mit einer Länge von 4,07 Meter lotet der Hyundai i20 bereits den oberen Bereich der Kleinwagenklasse aus. Dabei schlagen in der Breite 1,74 Meter und in der Höhe 1,47 Meter zu Buche. Für Einkaufstouren in der Innenstadt empfehlen sich 326 Liter, die allein im Kofferraum bereitstehen. Wem das nicht ausreicht, der klappt die Rücksitze um und erreicht damit bis zu 1.042 Liter. Möglich sind auch individuelle Anordnungen, da die hintere Sitzbank geteilt werden kann. Ein Pluspunkt des Kleinwagens ist der geringe Wendekreis. Mehr als 10,20 Meter sind nicht nötig, um in die entgegen gesetzte Richtung zu steuern.

Unter der Motorhaube des Hyundai i20 arbeiten eine ganze Reihe von Benzinmotoren und nur Gebrauchtfahrzeuge bis Mitte 2018 lassen sich noch als Diesel ordern. Das Leistungsspektrum der „normalen“ Ausführungen liegt zwischen 75 und 120 PS, wobei ausschließlich mit Vorderradantrieb gefahren wird. Neben dem Schaltgetriebe ist zudem auch noch ein Doppelkupplungsgetriebe mit sieben Gängen möglich. Maximalen Fahrspaß verspricht der Hyundai i20N, der von der N-Abteilung des koreanischen Herstellers mit deutlich mehr Power versehen wurde. Gefahren wird mit einem 1,6 Liter-Turbo mit vier Zylindern und einer Leistung, die bei 204 PS liegt.

Komfort des Hyundai i20

Der Komfort des Hyundai i20 findet sich sowohl in den regulären Versionen als auch in der Ausführung als i20N. Letzterer unterscheidet sich allerdings durch einen eckigen Kühlergrill, LED-Rückleuchten sowie niedrigeren Scheinwerfern von den kleineren Ausführungen. Im Innenraum des Hyundai i20 arbeitet „Smart Sense Technologie“. Den Namen verwendet der Hersteller, um auf die Ersetzung bzw. Ergänzung der menschlichen Sinne hinzuweisen. Ein Beispiel ist der Aufmerksamkeitsassistent, der nachlassende Konzentration sofort bemerkt und entsprechend reagiert. Ebenfalls verfügt der Hyundai i20 über einen Spurhalteassistenten und einen Fernlichtassistenten. Die Beleuchtung arbeitet mit statischem Abbiegelicht und die Blinker wurden direkt in die Außenspiegel integriert, was ein optisches Highlight darstellt. Ein praktisches Feature geht mit den obligatorischen elektrischen Fensterhebern einher und besteht im Einklemmschutz und einem automatischen Anhalten, sobald sich etwas im Weg befindet.

Extras des Hyundai i20

Sicher sind nicht nur die Hände der Insassen, sondern auch deren gesamte Gesundheit. Warum das so ist? Ganz einfach, weil der Hyundai i20 mit Notbremsassistent unterwegs ist und bis 75 km/h weitgehend autonom unterwegs sein kann. Konkret bedeutet dies auch die Fußgängererkennung und das automatische Einleiten des Bremsvorgangs. Auch unterstützt wird das Anfahren am Berg und das Einparken, wobei für Letzteres auch die Rückfahrkamera integriert wurde. Geöffnet und gestartet wird der kleine Koreaner mittels Knopfdrucks, Platz genommen wird auf Wunsch in beheizten Sitzen aus Leder. Zuletzt verfügt natürlich auch der i20 über ein umfangreiches Infotainment mit Smartphone-Integration.

Sichern Sie sich Ihr Wunschauto und freuen Sie sich auf Ihre erste Spritztour in Augsburg und Umgebung. Ihre Hyundai i20 Tageszulassung steht abholfertig im Autohaus Schneider für Sie bereit – unschlagbar günstig und ohne jegliche Hürden bei der Finanzierung. Zur Schonung ihres Geldbeutels sind wir gerne bereit, Ihnen konstant niedrige Monatsraten einzuräumen und verzichten in den meisten Fällen auf eine Anzahlung. Darüber hinaus freuen wir uns, ihr aktuelles Fahrzeug zu einem fairen Preis anzukaufen, so dass Sie beim Erwerb Ihrer Hyundai i20 Tageszulassung zusätzlich Geld sparen können. Sprechen Sie mit uns und testen Sie unser Entgegenkommen.